Trödelmarkt unter den Linden

Am Samstag, 21. Mai war in Halver viel los! Auch die Kinder der Lindenhofschule haben sich schon morgens mit ihrem Trödel auf den Weg zum Schulhof gemacht. In kurzer Zeit waren ca. 60 Plätze auf dem Schulhof und dem Bolzplatz belegt. Die  selbst gebackenen Kuchen und Waffeln als Standgebühr haben die Eltern am Büffet im Forum zum Verkauf angeboten. Bald herrschte ein geschäftiges Treiben, nicht nur wegen der zahlreichen Besucher, sondern auch die Kinder selbst verhandelten mit ihren Mitschülern über den Preis der angebotenen Spielsachen. Um 14 Uhr war das Kuchenbüffet leer und die Kinder packten zufrieden wieder ein. Der Vorstand des Fördervereins bedankt sich bei allen Akteuren für das hohe Engagement.  „Diese Veranstaltung soll auf jeden Fall wiederholt werden!“ war die einstimmige Rückmeldung aller.